schließen

"Schönheit ist individuell und kann auch nur so behandelt werden..."

GANZHEITLICH NATÜRLICH INDIVIDUELL

Herzlich Willkommen bei Juvemed

Juvemed, Ihre Privatpraxis für ästhetische Medizin und Präventionsmedizin im Herzen von Aachen, begrüßt Sie sehr herzlich und freut sich über Ihr Interesse!

Sanfte Ästhetische Medizin und ganzheitliche Präventionsmedizin auf höchstem Niveau– das ist es, was Sie in unserer modernen Spezialpraxis erwarten dürfen. Neben einem sehr hohen medizinischen und ästhetischen Anspruch, lege ich besonderen Wert auf eine ausführliche und objektive Analyse sowie ehrliche und offene Beratung ohne Zeitdruck. Bei allen Behandlungen steht Ihr Wohlbefinden im Mittelpunkt. In ruhiger und entspannter Atmosphäre werden Ihre Wünsche und Ziele besprochen, die Behandlungsmöglichkeiten erörtert und ein individuelles Behandlungskonzept erarbeitet.

Uns ist sehr daran gelegen, dass Sie sich mit Ihren Anliegen, sei es medizinischer oder ästhetischer Natur, bei uns gut aufgehoben fühlen.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Einblick in unser Leistungsspektrum. Ich freue mich sehr, Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch kennen zu lernen.



Ihre Dr. med. Sevinc Kocaarslan

  • dgm
  • hormon netzwerk
  • bdc
  • dgbd
  • lipolyse
Über uns

Über uns

GANZHEITLICH NATÜRLICH INDIVIDUELL
Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt: Wir nehmen uns Zeit, auf Ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen und unterstützen Sie professionell dabei, das von Ihnen gewünschte gesundheitliche oder ästhetische Ergebnis zu erreichen.
Team
Team
Team
Frau Dr. med. Sevinc Kocaarslan ist die Gründerin und ärztliche Leiterin von Juvemed
Frau Dr. Kocaarslan spricht deutsch, türkisch und englisch.
  • Studium der Humanmedizin an der RWTH-Aachen
  • Chirurgische Ausbildung in Luxemburg, Aachen und Leipzig
  • Erlangen des Facharztes Chirurgie
  • Promotion mit Prädikat „magna cum laude“ im Bereich der plastischen Chirurgie unter der Leitung von Universitätsprofessor Dr. Dr. med. Prof. h.c. mult. Norbert Pallua, Direktor der Klinik für Plastische, Hand- und Verbrennungschirurgie am Universitätsklinikum der RWTH Aachen
  • Ganzheitliche Behandlungskonzepte im Bereich der Anti-Aging - und Präventionsmedizin
  • Expertin auf dem Gebiet der minimalinvasiven ästhetischen Medizin mit regelmäßiger Teilnahme an nationalen und internationalen Masterclass-Workshops und Kongressen
  • Zahlreiche Workshops und Hospitationen bei namenhaften Spezialisten in der ästhetischen Medizin
  • Zertifizierte Rimkus-Therapeutin
  • Zertifiziertes Mitglied der DGBT (Deutsche Gesellschaft für ästhetische Botulinumtoxin Therapie e.V.)
  • Zertifiziertes Mitglied des Netzwerk-Lipolyse
  • Zertifiziertes Mitglied im Hormon-Netzwerk
  • Mitglied in der DGM (Deutsche Gesellschaft für Mesotherapie)
  • Mitglied im BDC (Bund deutscher Chirurgen)
Frau Helena Kis ist die Fachkosmetikerin der medizinischen Kosmetik bei Juvemed
Frau Kis spricht deutsch, ungarisch, griechisch und italienisch.
  • Akne-Therapie
  • Fruchtsäure-Peelings und Kombinationspeelings
  • Rosazea-Behandlung mit spezieller Bindegewebsmassage
  • Dermaplaning
  • Hauttypbestimmung und Skinscope- Hautanalyse mit zugehöriger Beratung
  • Ausbildung in ZO® Skin Health und ZO® Skin Medical - Behandlungen nach Dr. Obagi
  • Ausbildung in SkinCeuticals® - Behandlungen
Praxis
Praxis
Praxis
Ästhetik

Ästhetik

Maßarbeit statt Massenfertigung

In unserer Praxis werden nur minimalinvasive Behandlungen ohne OP durchgeführt. Unser Leistungsspektrum umfasst ein sorgfältig ausgewähltes Angebot der modernen ästhetischen Medizin. Dabei verfolgen wir ganzheitliche Konzepte, die weit über die herkömmlichen Methoden der Faltenunterspritzung hinausgehen.

Neben der Korrektur und Glättung einzelner Fältchen bis hin zur dreidimensionalen Volumentherapie des Gesichts bieten wir effektive Hautverjüngungsbehandlungen an, die stets dem aktuellen internationalen Standard entsprechen. Dabei verwenden wir ausschließlich nur zugelassene Premiumprodukte renommierter und marktführender Hersteller.

Das Ziel ist eine frische und „altersgerechte“ Ausstrahlung mit Erhalt von Mimik und Natürlichkeit.

Lassen Sie sich persönlich in einem unverbindlichen Erstgespräch über die Möglichkeiten der sanften Schönheitsmedizin beraten.
Botox
Botox
Botox
Botulinumtoxin A (Botox) ist ein hochwirksames Protein, das seit Jahren erfolgreich in der kurativen als auch ästhetischen Medizin eingesetzt wird. Es hemmt mittelfristig die Erregungsübertragung der Nervenzellen zum Muskel und zu den Schweißdrüsen, was zur Entspannung der Muskelkontraktion und Reduktion der Falten und der Schweißproduktion führt.
  • Mimischen Falten im Bereich Stirn, Augen, Lippen, Mundwinkel, Kinn und Hals
  • Übermäßiges Schwitzen (Hyperhidrose) im Achselbereich
  • Migräne und Spannungskopfschmerz, nächtliches Zähneknirschen (Bruxismus)
Schwangerschaft und Stillzeit, bestimmte Erkrankungen des Nervensystems (z.B. Myasthenia gravis), Einnahme von bestimmten Antibiotika.
15-30 min. , Wiederholungsbehandlung alle 3- 6 Monate
nach 2 bis 10 Tagen, die Wirkdauer ist individuell unterschiedlich und liegt bei 3 bis 6 Monaten
keine, sofort gesellschaftsfähig
  • Vereinzelt leichte Hautrötung/Schwellung und Hämatome im Bereich der Injektionspunkte
  • Keine Einnahme von blutverdünnenden Mittel bis zu 7 Tage vor der Behandlung
  • Kein Sport für 24 Std., keine Sauna und kein Solarium für mind. 48 Std.

Preisrechner

Die hier aufgeführten Preise dienen lediglich als Orientierung und stellen keine verbindlichen Endpreise dar. Die Kosten einer Injektionsbehandlung mit Botulinumtoxin sind angelehnt an die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) und beinhalten bei einer ästhetischen Indikation die gesetzl. Mehrwertsteuer von 19%. Die Höhe der Behandlungskosten ist vor allem von der Menge der benötigten Botox- Einheiten und von der Größe /Anzahl der behandelten Areale abhängig und muss bei jedem Patienten individuell berechnet werden. In einem unverbindlichen Beratungsgespräch können wir Ihnen nach genauer Analyse einen individuellen Kostenplan erstellen. Machen Sie jetzt Ihren

Gesamtpreis

keine Auswahl
Auswahl aufheben
juvemed_face_template
Stirnquerfalten
ab 160,00 €
Zornesfalte
ab 180,00 €
Augenfältchen
ab 180,00 €
Oberlippenfältchen
ab 80,00 €
Pflastersteinkinn
ab 80,00 €
Augenbrauenlift
ab 160,00 €
Bunny Lines
ab 60,00 €
Zahnfleischlächeln
ab 60,00 €
Abschwächen des Kaumuskels
ab 280,00 €
Filler/Hyaluronsäure
Filler/Hyaluronsäure
Filler/Hyaluronsäure
Unter Fillern (Hautfüllstoff) versteht man gelartige Materialien, welche je nach Konsistenz zur Faltenunterspritzung, Hautverjüngung, zum Volumenaufbau des Gesichts sowie zum Modellieren der Lippen und Gesichtskonturen eingesetzt werden. Wir verwenden hierzu die sehr gut verträgliche körpereigene Substanz Hyaluronsäure. Die Hyaluronsäure ist in der Lage das Vielfache des Eigengewichts an Wasser zu binden, wodurch sie einen auffüllenden, polsternden und hautverjüngenden Effekt erzielt. Dadurch ist sie ideal zum Einsatz ästhetischer Behandlungen geeignet. Wir verwenden hierzu ausschließlich Hyaluronsäure nicht-tierischen Ursprungs der höchsten Qualität namhafter Hersteller , deren Herstellungsverfahren strengsten Gütekriterien und Zertifizierungsverfahren unterliegen.
  • tiefe und oberflächliche Falten (z.b. Nasolabialfalte, tiefe Zornesfalte, Knitterfältchen)
  • Volumenaufbau bei Volumendefiziten (z.b. Wangenauffüllung)
  • Auffüllen und Modellieren der Lippen und Gesichtskonturen
  • Ausgleich tiefer Augenringe
  • Allergie gegen Lidocain
  • Schwangeren und Stillenden
  • Marcumarbehandlung
zwischen 30- 90 min. je Sitzung. Zur Erzielung eines optimalen und natürlichen Ergebnisses wird je nach Behandlungsregion häufig eine zweizeitige Behandlung empfohlen (d.h. schrittweise Behandlung mit 2 Sitzungen im Abstand von 1-2 Wochen).
erste Effekte sind zwar sofort sichtbar, jedoch bindet die Hyaluronsäure im Verlauf der nächsten Tage noch Wasser, so dass nach ca. 2 Wochen das endgültige Ergebnis sichtbar ist. Deshalb auch die Empfehlung zur zweizeitigen Behandlung (z.B. Lippenaufbau, Auffüllen der Tränenrinne), um eine Überkorrektur und unnatürliche Erscheinung zu vermeiden.
In der Regel treten nach einer Behandlung mit Fillern keine Ausfallzeiten auf. Gelegentlich kann es jedoch zu kleineren blauen Flecken und lokalen Schwellungen kommen. Diese verschwinden innerhalb weniger Tage und können ohne weiteres mit Make-up abgedeckt werden.
Als einziger Filler kann die Hyaluronsäure durch das Enzym Hyaluronidase aufgelöst werden. Dies kann bei Auftreten seltener Komplikationen notwendig sein, welche i.d.R. mechanischer Natur und reversibel sind.
Die Kosten für eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure sind ganz davon abhängig, welche Regionen bei Ihnen behandelt werden und welche Menge an volumengebenden und ausgleichenden Fillern (Juvéderm VOLUMA/VOLIFT/VOLBELLA) benötigt wird und beginnen bei ca. 250 Euro. Im Rahmen eines ausführlichen und unverbindlichen Beratungsgesprächs können wir einen individuellen Kostenvoranschlag erstellen.

Preisrechner

Die hier aufgeführten Preise dienen lediglich als Orientierung und stellen keine verbindlichen Endpreise dar. Die Kosten einer Injektionsbehandlung mit Hyaluronsäure sind angelehnt an die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) und beinhalten bei einer ästhetischen Indikation die gesetzl. Mehrwertsteuer von 19%. Die Höhe der Behandlungskosten ist vor allem von der Menge des benötigten Injektionsmaterials und von der Größe /Anzahl der behandelten Areale abhängig und muss bei jedem Patienten individuell berechnet werden. In einem unverbindlichen Beratungsgespräch können wir Ihnen nach genauer Analyse einen individuellen Kostenplan erstellen. Machen Sie jetzt Ihren

Gesamtpreis

keine Auswahl
Auswahl aufheben
juvemed_face_template
Wangen -und Jochbodenkonturierung
ab 450,00 €
Nasolabialfalte
ab 350,00 €
Marionettenfalten
ab 350,00 €
Tränenrinne
ab 400,00 €
Nasenprofilkorrektur
ab 400,00 €
Oberlippenfältchen
ab 250,00 €
Lippenmodellierung
ab 350,00 €
Kinnaufbau
ab 400,00 €
Volumentherapie
Volumentherapie
Volumentherapie / Liquid Lift
Im Gegensatz zur klassischen Faltenbehandlung, bei der einzelne Falten gezielt mit Hyaluronsäure unterfüttert werden, basiert das Liquid-Lifting auf der ganzheitlichen Rekonstruktion der jugendlichen Gesichtskontur durch Hyaluronsäure. Heute wissen wir, dass besonders der Volumenverlust im Gesicht, der Abbau der Knochen- und Weichteilgewebsmasse im Mittelgesicht sowie eine Umverteilung des Unterhautfettgewebes für das typische alternde Erscheinungsbild des Gesichts verantwortlich sind. Nach detaillierter Analyse der Gesichtsanatomie und der individuellen altersbedingten Veränderungen, kann das verlorengegangene Volumen mittels speziell stabilisierter Hyaluronsäure und mit modernen Injektionstechniken (z.B. 8 Point Lift nach de Maio) wieder aufgefüllt werden. Das ganze Gesicht wird also durch gezieltes, großflächiges Behandeln mit Hyaluronsäure wieder gestrafft und bekommt die jugendlichen Gesichtskonturen wieder. Diese tiefe Volumenrekonstruktion kann Wangen wieder anheben, eingefallene Gesichtspartien mit Volumen füllen, Augenringe sanft ausgleichen und die Haut wieder prall und fest erscheinen lassen – wie ein Facelift, nur ohne OP und Narben.
  • Allergie gegen Lidocain (Lokalanästhetikum, in einigen Produkten enthalten)
  • bei Schwangeren und Stillenden
  • Marcumarbehandlung
zwischen 30 min- 90 min je Sitzung. Zur Erzielung eines optimalen und natürlichen Ergebnisses wird je nach Ausgangsbefund häufig eine mehrzeitige Behandlung empfohlen (d.h. schrittweise Behandlung mit 2-3 Sitzungen im Abstand von 2 Wochen).
erste Effekte sind zwar sofort sichtbar, jedoch bindet die Hyaluronsäure im Verlauf der nächsten Tage noch Wasser, so dass nach ca. 2 Wochen das endgültige Ergebnis sichtbar ist. Deshalb auch die Empfehlung zur schrittweisen Behandlung, um eine Überkorrektur und unnatürliche Erscheinung zu vermeiden.
In der Regel keine. Gelegentlich Schwellung und Bildung von blauen Flecken, diese verschwinden innerhalb weniger Tage und können ohne weiteres mit Make-up abgedeckt werden.
Als einziger Filler kann die Hyaluronsäure durch das Enzym Hyaluronidase aufgelöst werden. Dies kann bei Auftreten seltener Komplikationen notwendig sein, welche i.d.R. mechanischer Natur und reversibel sind.
Die Kosten für ein Liquid Lifting sind ganz davon abhängig, welche Regionen bei Ihnen behandelt werden und welche Menge an volumengebenden und ausgleichenden Fillern (Juvéderm VOLUMA/VOLIFT/VOLBELLA) benötigt wird und beginnen bei ca. 660 Euro. Im Rahmen eines ausführlichen und unverbindlichen Beratungsgesprächs können wir einen individuellen Kostenvoranschlag erstellen.
Mesotherapie
Mesotherapie
Mesotherapie / Mesolift
Bei der ästhetischen Mesotherapie werden über einen längeren Zeitraum in regelmäßigen Abständen, flächige Injektionen in die mittlere Schicht der Haut (auf Griechisch meso = mitte) verabreicht, die aus einer wirkungsvollen Mischung aus u.a. unvernetzter Hyaluronsäure, Vitaminen, Antioxidantien, Mineralien, Aminosäuren und durchblutungsfördernden Substanzen bestehen. Dieser individuell zusammengestellte Injektionscocktail sorgt für eine nachhaltige Revitalisierung des behandelten Areals. Die jeweilige Mischung von Wirkstoffen, die bei der Mesotherapie entweder manuell mit feinen Nadeln oder mit einer sog. Mesopistole injiziert wird, kann je nach Diagnose und Indikation variieren. Zudem ist die Mischung davon abhängig, welche Problemzonen behandelt werden sollen.
  • als Mesolift zur Hautstraffung, Lifting und Verjüngung von Gesicht, Hals, Dekollete und Händen
  • als Mesobotox zur Milderung mimisch bedingter Knitterfältchen der Wangen, Augen- und Mundregion und zur AC-Therapie bei spannungsbedingtem Haarausfall
  • als Mesohair zur Behandlung von Haarausfall bei Frauen und Männern
  • Bei entzündlichen Hautveränderungen (z.B. aktive Akne und Rosazea)
  • aktiver Herpesinfektion
  • Marcumarbehandlung
  • bei multiplen Allergien
15-45 min., Zur Hautrevitalisierung empfiehlt sich eine Kurbehandlung von 3-5 Behandlungen im Abstand von 2 Wochen Zur Behandlung des Haarausfalls empfehlen wir eine Kurbehandlung von 6 Behandlungen im wöchentlichen Abstand, anschließend Auffrischungsbehandlung alle 4-6 Wochen empfohlen
Bei der Mesoliftbehandlung ist ggf. mit einer leichten Hautrötung für 24-48h zu rechnen
Die Mesotherapie wurde 1952 von dem französischen Arzt Dr. Michel Pistor entwickelt und wird seitdem in Frankreich erfolgreich praktiziert
  • Mesolift kleine Gesichtszone (z.B. Augenregion, Mundregion):
    130 Euro pro Behandlung
  • Mesolift Gesicht komplett:
    200 Euro pro Behandlung
  • Mesolift Gesicht und Hals:
    280 Euro pro Behandlung
  • Mesohair:
    50 Euro pro Behandlung
Vampirlift
Vampirlift
PRP / Vampirlift
Beim Vampirlifting, das auch als Plasmalifting oder Draculalifting bekannt ist, setzen wir sogenanntes PRP ("Plättchen-reiches Plasma") ein. Um dieses herzustellen, wird Ihnen eine geringe Menge Blut entnommen und aufbereitet, so dass es anschließend konzentrierte Thrombozyten, also Blutplättchen und Wachstumsfaktoren enthält. Die Wachstumsfaktoren locken Stammzellen an, die den natürlichen Prozess der Gewebeerneuerung anregen und die Kollagenbildung aktivieren. Dieses regenerative Verfahren eignet sich ideal, um das Hautbild im Gesicht, am Hals und Dekolletee zu verbessern und ihr die Spannkraft zurückzugeben. Die Haut wird fester, straffer und erhält eine frischere Ausstrahlung. Zudem wird die PRP-Behandlung auch bei der Behandlung des Haarausfalls erfolgreich eingesetzt.
  • Hautstraffung, Lifting und Verjüngung von Gesicht, Hals, Dekollete und Händen
  • Hyperpigmentierung/ Hypopigmentierung und dunklen Augenringen
  • Prävention vorzeitiger Hautalterung , Qualität – und Texturverbesserung der Haut
  • Haarausfall bei Frauen und Männern
  • In Kombination mit dem Dermapen zur Glättung von Aknenarben
  • Reduzierung von Falten und feinen Fältchen (z.B. Oberlippe und Augenbereich)
  • Leukämie und anderen Bluterkrankungen
  • bei entzündlichen Hautveränderungen
  • aktiver Herpesinfektion
  • Marcumarbehandlung
20- 60 min., 3 Behandlungen im Abstand von 4 -6 Wochen empfohlen, anschließend eine Auffrischungsbehandlung im Jahr
Etwa 6 -12 Wochen nach der Behandlung, volle Wirkung bis zu 6 Monaten nach der Behandlung
keine, leichte Hautrötung und ggf. Hämatombildung möglich
  • keine Nebenwirkungen oder allergische Reaktionen zu erwarten, da die Behandlung mit körpereigenem Blut erfolgt
  • Keine Einnahme von blutverdünnenden Mittel und NSAR bis zu 7 Tage vor der Behandlung
  • PRP ist in Fachgebieten der Zahnheilkunde, Orthopädie, Traumatologie, Diabetologie und Wundheilungsgebieten seit den frühen 1980er Jahren erprobt
  • Gesicht PRP:
    ab 350 Euro pro Behandlung
  • PRP + Microneedling mit dem Dermapen:
    ab 450 Euro pro Behandlung
  • Haarwurzelbehandlung mit PRP:
    ab 350 Euro pro Behandlung
Injektionslipolyse
Injektionslipolyse
Fettweg-Spritze /
Injektionslipolyse
Die Injektionslipolyse, auch umgangssprachlich Fettweg-Spritze genannt, bezeichnet in der ästhetischen Medizin die gezielte Reduktion von lokalen Fettpolstern durch chemische Zerstörung der Fettzellen auf zellulärer Ebene ohne chirurgische Maßnahmen. Dabei wird eine Wirkstoffkombination aus Phosphatidylcholin (Sojalecithin) und Desoxycholsäure mit feinen Nadeln in das aufzulösende Fettdepot injiziert. Anschließend erfolgt über einen Zeitraum von 4-8 Wochen der Abbau der freigewordenen Fettsäuren über die Leber.
  • Lokalen, hartnäckigen Fettpolster , welche durch Sport und Diät kaum zu beeinflussen sind
  • Gesicht: Hängebäckchen, Doppelkinn, Nasolabialwülste
  • Körper: Taille, Love Handles, Bauch, Rückenwülste, Oberschenkel, Oberarme
  • Auch störende subkutane Lipome lassen sich mit dieser Methode narbenfrei behandeln
  • Massivem Übergewicht
  • multiplen Allergien
  • insulinpflichtigem Diabetes mellitus
  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • dauerhafte Einnahme von Antibiotika
  • Kortison
  • NSAR und Immunsuppressiva
  • Einnahme von Gerinnungshemmern
15-60 min. je nach Behandlungszone , je nach Ausgangsbefund bzw. Ziel der Behandlung werden 2-5 Sitzungen im Abstand von 8 Wochen empfohlen.
nach ca. 6-8 Wochen
in der Regel keine, bei Gesichtsbehandlungen können die initiale Schwellung und Rötung die Gesellschaftsfähigkeit für einige Tage einschränken
  • Die Lipolyse dient nicht zur Gewichtsreduktion
  • Hautrötung sowie Schwellung und ggf. Hämatome im Bereich der Behandlungszonen für einige Stunden bis zu 1-2 Wochen
  • Keine Einnahme von blutverdünnenden Mittel bis zu 7 Tage vor der Behandlung
  • Direkte Sonnenexposition sollte bis zu 6 Wochen vermieden werden
  • Gesicht (Hängebacken):
    ab 150 Euro pro Behandlung
  • Gesicht (Doppelkinn):
    ab 200 Euro pro Behandlung
  • Körper:
    je nach Größe der Behandlungszone zwischen 250 Euro – 400 Euro pro Behandlung
Machen Sie jetzt Ihren
Microneedling
Microneedling
Microneedling
mit dem Dermapen®
Der Dermapen ist eine Innovation im Bereich des Microneedling, auch bekannt als Collagen-Induktions-Therapie (CIT) oder perkutane Collageninduktion. Der Dermapen verfügt über eine Vielzahl winziger, feiner Nadeln, die exakt senkrecht in die Haut eindringen (Eindringtiefe 0,5-2,5mm). Dies verringert im Vergleich zu den rollenden Nadeltechniken deutlich die epidermalen Schäden und ist sicherer für den Patienten. Die Microperforationen der Haut setzen Reparaturvorgänge in Gang, die dann die Produktion von Collagen, Elastin und körpereigener Hyaluronsäure stimulieren. Die automatische Vibrationsfunktion des Dermapen erhöht die Effektivität und Effizienz der Behandlung durch eine schnelle Resorption von Wirkstoffen wie Hyaluronsäure, PRP und Vitamincocktails.
  • Hautstraffung, Lifting und Verjüngung von Gesicht, Hals, Dekollete und Händen
  • Hyperpigmentierung/ Hypopigmentierung
  • Behandlung von Aknenarben und chirurgischen Narben
  • Reduzierung von Falten und feinen Fältchen (z.B. Oberlippe und Augenbereich)
  • Reduzierung von Schwangerschafts- und Dehnungsstreifen
  • Bei entzündlichen Hautveränderungen (z.B. aktive Akne und Rosazea)
  • Aktiver Herpesinfektion
  • Marcumarbehandlung
30-75 min., je nach Ausgangsbefund bzw. Ziel der Behandlung werden 2-8 Sitzungen im Abstand von 4-6 Wochen empfohlen
Etwa 6 Wochen nach der Behandlung, volle Wirkung bis zu 6 Monaten nach der Behandlung
Je nach Intensität der Behandlung (kosmetisch versus medizinisch) ist mit einer Hautrötung für 24-72h zu rechnen, ggf. Bildung von kleinen Hautkrusten und kurzfristige Schuppung der Haut
  • Der Dermapen kann so effektiv sein wie ablative Behandlungen (z.B. fraktionaler Laser) oder chemische Peelings, allerdings ohne deren negative Nebenwirkungen oder Ausfallzeiten
  • Bei gleichzeitiger Anwendung einer betäubenden Creme ist die Behandlung gut auszuhalten
  • Keine Einnahme von blutverdünnenden Mittel bis zu 7 Tage vor der Behandlung
  • Direkte Sonnenexposition sollte bis zu 6 Wochen vermieden werden
  • Eine Vor- und Nachbehandlung mit speziellen Seren und Wirkstoffen (Vitaminen A und C haltig) verbessert die Ergebnisse deutlich
  • kleine Gesichtszone (z.B. Augenregion, Wangen):
    130 Euro pro Behandlung
  • Gesicht komplett:
    250 Euro
  • Gesicht und Hals:
    299 Euro
Chemical Peeling
Chemical Peeling
Chemical Peeling
Ein chemisches Peeling verbessert die Hautoberflächenstruktur und ist ein Überbegriff für ein Peelingverfahren mit Substanzen, die eine reizende Wirkung auf die Haut haben. So wird eine Ablösung von oberen und tiefer gelegenen Hautschichten bewirkt, damit sich die Haut erneuern kann. Dieses Verfahren kann Hautunregelmäßigkeiten und Alterserscheinungen der Haut (grobporige Haut, Mitesser, Akne, feine Fältchen, Sonnenschäden, Verhornungsstörungen, Altersflecken und unter Umständen auch kleine Narben) deutlich verbessern. Ein chemisches Peeling ist mit Fruchtsäure, Salizylsäure, Milchsäure und TCA möglich. Die verwendeten Substanzen unterscheiden sich in der Eindringtiefe und letztlich in der Stärke ihrer Wirkung. Grundsätzlich muss vor jeder Planung eines chemischen Peelings eine exakte Hautanalyse erfolgen. Je nach Hautveränderungen und Vorstellungen des Patienten wird dann das geeignete Peelingverfahren gewählt.
  • Zur Hautrevitalisierung bei fahler Haut und Anzeichen vorzeitiger Hautalterung
  • grobporiger und fettender Haut
  • Akne und Rosazea
  • Pigmentflecken, Melasma und sonnengeschädigter Haut
  • Bei Schwangeren und Stillenden
  • aktiver Herpes-Infektion
  • gestörter Wundheilung
30-60 min. je nach Peelingverfahren, Kurbehandlung (4-8 Behandlungen) bei oberflächlichen Peelings im Abstand von 2 Wochen empfohlen
Etwa 6 -12 Wochen nach der Behandlung, volle Wirkung bis zu 6 Monaten nach der Behandlung
bei oberflächlichen Peelings in der Regel keine Ausfallzeit, beim 3 Step Stimulation Peel nach Dr. Obagi ca. 3-5 Tage Ausfallzeit möglich
  • Eine hauttypgerechte Anschlusspflege sorgt für den langfristigen Erhalt des guten Peelingergebnisses
  • Tragen einer UV-Schutzcreme (30 bis 50 LSF) zur Vermeidung von Pigmentstörungen erforderlich
  • oberflächliche Peelings Behandlung:
    ab 49 Euro pro
  • Pigment Balancing Peel von SkinCeuticals:
    79 Euro pro Behandlung
  • Zo®MEDICAL 3 Step Stimulation Peel™ nach Dr. Obagi mit 6% Retinol:
    249 Euro pro Behandlung
Dermaplaning
Dermaplaning
Dermaplaning
Als eine der ersten Praxen in Deutschland bieten wir das sogenannte Dermaplaning an. Die auch unter dem Namen Kao Sori (japanisch für rasiertes Gesicht) bekannte Behandlung ist in Japan und in den USA mittlerweile ein längst bewährtes Beauty-Treatment. Beim Dermaplaning handelt es sich um eine spezielle Art der Gesichtsrasur mit einem chirurgischen Skalpell, bei der tote Hautzellen abgetragen werden und ein Revitalisierungsprozess einsetzt. Genau wie nach einem Peeling ist die Haut aufnahmebereit für spezielle Seren und Wirkstoffe, die nun besonders tief in die unteren Hautschichten eindringen und dort ihre Wirkung entfalten können. Ein angenehmer Nebeneffekt des Dermaplanings ist die Entfernung der unangenehmen Gesichtsbehaarung. Die Haut fühlt sich nach der Behandlung glatter und weicher an, das Make-up lässt sich viel leichter und gleichmäßiger auftragen.
  • Für jeden Hauttyp geeignet
  • Vor allem bei Pigmentflecken, grobporiger Haut und Aknenarben in Kombination mit chemischen Peelings effektiv
  • Bei Schwangeren und Stillenden, die keine chemischen Peelings anwenden dürfen aber trotzdem eine effektive Revitalisierungsbehandlung der Gesichtshaut wünschen
Bei entzündlichen Hautveränderungen (z.B. aktive Akne und Rosazea) und bei hormonell bedingter starker Gesichtsbehaarung
45-60 min., Wiederholungsbehandlung alle 4-6 Wochen empfohlen
sofort
keine, sofort gesellschaftsfähig
  • Eine effektive und schmerzfreie Gesichtsbehandlung für den ganz speziellen Glow
  • Im Gegensatz zu chemischen Peelings wird der pH-Wert der Haut bei dieser Behandlung nicht aus dem Gleichgewicht gebracht
  • Bei empfindlichen Hauttypen kann es nach dem Dermaplaning zu kurzfristigen Rötungen und Hautreizungen kommen
  • Die Sorge, dass die Gesichtshaare dicker, stärker und schneller nachwachsen, ist unbegründet. Das Flaumhaar wächst genauso nach wie vorher auch
89 Euro pro Behandlung
Mikro-Sklerotherapie
Mikro-Sklerotherapie
Mikro-Sklerotherapie / Verödung von Besenreisern
Fast jede dritte Frau ab 30 leidet unter sogenannten Besenreisern – rötlich bis bläulich schimmernde, kleine, verästelte Blutgefäße, die überwiegend an Oberschenkeln, Waden und Fußgelenken auftreten. Ein erblich bedingtes schwaches Bindegewebe, wenig Bewegung, Übergewicht, Hormonschwankungen und ausgedehnte Sonnenbäder sind eine häufige Ursache. In den meisten Fällen stellen Besenreiser keine Gesundheitsgefährdung dar, sie werden aber von vielen Frauen – und Männern – als kosmetisch sehr störend empfunden. Die älteste und immer noch beste Methode zur Behandlung von Besenreisern stellt die Sklerosierung (= Verödung) dar. Das Prinzip der Verödung besteht darin, dass durch Einspritzen einer Flüssigkeit in die erweiterte Vene eine Reizung der Venenwand verursacht wird, die in der Folge zum Verschluss des Gefäßes führt. Die nebenwirkungsarme und wenig schmerzhafte Methode ist ambulant durchführbar und kann beliebig oft wiederholt werden.
Bei ästhetisch störenden Besenreisern der Beine ohne Erkrankung des tiefen Beinvenensystems.
  • Unbehandelten symptomatischen Krampfadern
  • bei entzündlichen Hautveränderungen
  • Marcumarbehandlung
  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • Allergie auf das Verödungsmittel (Aethoxysklerol)
  • Durchblutungsstörung der Beine
10-45 min. pro Sitzung, je nach Ausgangsbefund bzw. Ziel der Behandlung werden eine oder mehrere Sitzungen im Abstand von 10-14 Tagen benötigt
Diese Behandlung erfordert Geduld! Der Verschluss der behandelten Venenabschnitte erfolgt sehr rasch, die Resorption und der Umbau der Vene benötigt jedoch Zeit. Meist kann nach 4 bis 6 Wochen das Ergebnis abgeschätzt werden. Der volle Behandlungserfolg kann sich manchmal erst nach sechs Monaten einstellen. Eine Verbesserung kann in 70 bis 90 Prozent erreicht werden. Trotz korrekter Durchführung kann durch die Veranlagung zur Gefäßerweiterung und weiteren begünstigenden Faktoren ein Wiederauftreten nicht vermieden werden.
keine, ggf. leichtes Brennen und Hämatombildung im Bereich der Injektionsstellen, Braunverfärbung der Haut möglich
  • Besenreiser können oft das erste sichtbare Zeichen einer sich ausbildenden Venenschwäche mit Krampfaderbildung sein, deshalb sollte vor einer Behandlung eine diagnostische phlebologische Abklärung zum Ausschluss einer Erkrankung größerer Venen erfolgen.
  • Tragen des Kompressionsverbandes bzw. Kompressionsstrumpfes für 24 Stunden nach der Behandlung
  • Keine Sonnenbäder oder Solarium für min.4 Wochen
75 Euro pro Sitzung
Tiefenhydratation
Tiefenhydratation
Tiefenhydratation
mit Restylane™ Skinbooster
Restylane™ Skinbooster beinhalten eine stabilisierte, dünnflüssige Form des Hyalurons, welche in dieser speziellen Form lang anhaltend Feuchtigkeit in den tiefen Schichten der Haut bindet. In vielen kleinen Mikrodepots großflächig unter die Haut injiziert, füllt die Hyaluronsäure das Feuchtigkeitsreservoir für lange Zeit auf und führt zu einer Tiefenhydratation der unteren Hautschichten. Durch die Anregung der Kollagenneubildung wird die Hautqualität und -elastizität nachweislich verbessert und der Teint beginnt von innen heraus zu strahlen.
  • Bei jedem Hauttyp
  • Hautstrukturverbesserung und Tiefenhydratation von Gesicht, Hals, Dekollete und Händen
  • Bei entzündlichen Hautveränderungen (z.B. aktive Akne und Rosazea)
  • aktiver Herpesinfektion
  • Marcumarbehandlung
  • Schwangerschaft und Stillzeit
15-45 min., je nach Ausgangsbefund bzw. Ziel der Behandlung werden 3 Aufbaubehandlungen im Abstand von 4 Wochen empfohlen, anschließend 1-2 Auffrischungsbehandlungen im Jahr
sofort, die hydratisierende Wirkung entfaltet sich nach und nach
keine, ggf. leichte Schwellung und Hämatombildung im Bereich der Injektionsstellen
  • Keine Einnahme von blutverdünnenden Mittel bis zu 7 Tage vor der Behandlung
  • Kein Sport für 24 h, auf Sauna sollte min. 1 Woche verzichtet werden
  • ab 300 Euro pro Behandlung
  • ab 840 Euro pro Aufbaukur mit 3 Behandlungen
Handverjüngung
Handverjüngung
Handverjüngung
Das Alter eines Menschen kann man sehr gut an den Händen ablesen. Durch den Alterungsprozess kommt es zu einem Rückgang des Unterhautfettgewebes mit Faltenbildungen. Dadurch werden Sehnen, Knochen und Venen sichtbarer. Auf der Haut zeigen sich Sonnenschäden und Pigmentverschiebungen (sog. Altersflecken). Durch eine ganzheitliche Behandlung mittels Hyaluronunterspritzungen und chemischen Peelings kann eine deutliche Verjüngung der Hände erzielt werden.
Bei jedem Hauttyp
Bei entzündlichen Hautveränderungen , Marcumarbehandlung
15-45 min.
sofort
keine, ggf. leichte Schwellung und Hämatombildung im Bereich der Injektionsstellen
  • Keine Einnahme von blutverdünnenden Mittel bis zu 7 Tage vor der Behandlung
  • UV-Schutzcreme zur Nachbehandlung empfohlen
  • Hyaluronunterspritzung Handrücken bds.:
    ab 600 Euro
  • Chemisches Peeling der Handrücken bds.:
    ab 50 Euro pro Behandlung
Medizin

Medizin

Wahre Schönheit kommt von Innen

Die isolierte Behandlung gesundheitlicher Probleme führt selten zum gewünschten Erfolg und zusammenhängende Ursachen bleiben oft unerkannt. Daher sind fortschrittliche und ganzheitliche Diagnostik die Basis und ursachenorientierte Therapiemaßnahmen das Ziel unserer medizinischen Behandlungen. Der Schwerpunkt liegt hierbei in der Früherkennung individueller Krankheitsrisiken, der Prävention und dem Ausgleich von Hormondefiziten und Vitamin- und Nährstoffmängel sowie Maßnahmen zur Gesundheitsverbesserung bei bestehenden Erkrankungen.
Hormonbehandlung
Hormonbehandlung
Bioidentische Hormonbehandlung
nach Dr. Rimkus
Unsere Hormone steuern alle menschlichen Lebensprozesse. Sie aktivieren wichtige Ressourcen insbesondere für Wachstum, Fortpflanzung und Stressbewältigung und beeinflussen auch in erheblichem Maße unsere Psyche.

Bei der Hormonsubstitution nach Rimkus handelt es sich um eine Behandlungsmethode, bei der fehlende Sexualhormone (Progesteron und Östradiol) durch humanidentische Hormone, also genau denselben Hormonen, wie sie bei uns Menschen im Körper vorkommen, ausgeglichen werden. Sie entfalten deshalb exakt dieselbe Wirkung, sorgen für einen ausgeglichenen Hormonhaushalt und sind besser verträglich als synthetisch hergestellte Präparate. Die Behandlung mit natürlichen Hormonen nach Hormonstatus und individueller Dosierung ermöglicht erstaunliche, positive Effekte auf die Lebensqualität und deren Erhaltung.
- Typische Hormonmangelsymptome bzw. Wechseljahresbeschwerden bei der Frau und beim Mann
  • Osteoporose/Gelenkbeschwerden und Herzbeschwerden
  • Traurigkeit/Depression/Energieverlust
  • Schwitzanfälle/Hitzewallungen
  • Schlafstörungen und Gewichtszunahme
  • Libidoverlust, Trockenheit der Schleimhäute, Haarausfall
  • Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen
  • Syndrom der polyzystischen Ovarien
Nach einem ausführlichen Vorgespräch und Ermittlung Ihrer aktuellen Beschwerden, wird Ihnen Blut abgenommen und der aktuelle Blutspiegel folgender Hormone wird bestimmt :
  • Östradiol (E2)
  • Progesteron
  • FSH- Follikel stimulierendes Hormon (nicht bei Männern)
  • Vitamin D3
Bei Männern zusätzlich:
  • Testosteron und PSA (dafür wird FSH weg gelassen)
Bei bestimmten Fragestellungen bestimmen wir noch zusätzlich:
  • Testosteron bei der Frau, Abklärung einer Insulinresistenz
  • Schilddrüsenhormone
  • Homocystein, Vitamin B12, Folsäure, Ferritin-Index etc.
Bei menstruierenden Frauen wird die Hormonmessung um den 21. Tag (19.-23. Tag) durchge- führt. In dieser Phase werden die höchsten Progesteronspiegel gemessen. Bei Frauen, bei denen seit mehr als 3 Monaten keine Regelblutung mehr aufgetreten ist, kann genau wie bei Männern die Messung jederzeit durchgeführt werden.

Nach Auswertung Ihres Hormonprofils und bei Vorliegen von Hormonmangelzuständen wird genau dieser Mangel individuell ausgeglichen. Das unterscheidet die Methode nach Dr. Rimkus wesentlich vom üblichen Vorgehen, bei dem keine Hormonwerte bestimmt und Fertigpackungen mit synthetischen Hormonen verordnet werden.

Sie erhalten von mir eine individuell berechnete Hormonverordnung und eine genaue Einnahmeempfehlung. Diese naturidentischen Hormone werden in speziell zertifizierten Apotheken als Kapsel für die jeweilige Patientin / den Patienten individuell hergestellt und heißen „Hormon-Kapseln nach Rimkus®“ oder „Rimkus- Kapseln®“.

Regelmäßige Kontrollen der Hormonspiegel sichern die erfolgreiche Therapie. Deshalb werden diese anfangs alle 3 Monate, später alle 6 Monate durchgeführt.

Möchten Sie sich gerne zur Hormontherapie nach Dr. Rimkus weiter informieren?

In einem persönlichen Gespräch beantworte ich Ihnen gerne alle Ihre Fragen.
Für die ärztliche Beratung
  • Ausführliche Erstanamnese:
    60 Min./ 120 €
  • Folgeanamnesen:
    30 Min./ 60 €
Für die Hormonbestimmungen/Laborleistungen (Rechnung durch externes Labor)
  • FSH/Östradiol/Progesteron:
    ca. 50 €
  • FSH/Östradiol/Progesteron/Vitamin D3:
    ca. 80 €
Für die individuellen Rimkus- Kapseln® (Rechnung durch zertifiz. Apotheke)
  • 200 Kapseln (3-Monats-Bedarf):
    ca. 150 €
Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik
Thyreoiditis
Thyreoiditis
Hashimoto - Thyreoiditis
Was hat die Schilddrüse mit Ästhetik zu tun?

In meiner Praxis biete ich eine ganzheitliche Analyse und Beratung bzgl. Ihrer ästhetischen Anliegen an. Ästhetische Probleme hängen eng mit dem Stoffwechsel- und Hormonhaushalt zusammen. Da die Schilddrüse nun als oberster „Dirigent“ die gesamten Hormon- und Stoffwechselprozesse im Körper reguliert, wirkt sich ihre Funktion bzw. Fehlfunktion deutlich auf den gesamten Körper aus.

So kann es z.B. zu Haarausfall, unreiner Haut bzw. Akne, Rosazea, Vitiligo, Augenlidschwellungen, Gewichtszunahme bis hin zu psychischen Veränderungen wie Depressionen uvm. kommen.

Statt nur das äußere Problem zu behandeln, forsche ich nach den Ursachen und stelle dann ein individuelles Behandlungskonzept für Sie zusammen.
Sollten Sie an einer bekannten Schilddrüsenunterfunktion, v.a. der Autoimmunerkrankung „Hashimoto Thyreoiditis“ leiden oder Sie den Verdacht haben daran erkrankt zu sein, berate ich Sie gerne diesbezüglich.

Folgende Untersuchungen biete ich an:
  • Ausführliche Anamnese von Vorerkrankungen und aktuellen Beschwerden
  • Analyse mitgebrachter Befunde
  • Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse
  • Ausführliche Laboranalyse (z.B. Schilddrüsenhormone, Schilddrüsen-Antikörper, Hormonanalyse, Nährstoff- und Vitaminanalysen etc.)
  • Ggf. Stuhluntersuchung
  • Beratung und Einstellung der Schilddrüsen- Hormontherapie
  • Ernährungsberatung bei Hashimoto
Da die Hashimoto Thyreoiditis eine Autoimmunerkrankung ist, reicht es i.d.R. nicht aus nur die fehlenden Schilddrüsenhormone zu ersetzen, um den Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Vielmehr hat sich in den letzten Jahren herausgestellt, dass bestimmte Nahrungsmittel (z.B. Gluten) die Autoimmunprozesse ankurbeln, die für die Entzündungsreaktion und langfristige Zerstörung der Schilddrüse verantwortlich sind.

Deshalb ist in den meisten Fällen eine Ernährungsumstellung in diesem Zusammenhang sehr wichtig, um die Beschwerden langfristig in den Griff zu bekommen.

  • Ganzheitliche Erstanamnese:
    60 Min./ 120 €
  • Ganzheitliche Erstanamnese + Ultraschall der Schilddrüse:
    150 €
Hinzu kommen eventuell anfallende Labor- und Sachkosten. Die Laborkosten rechnet das jeweilige Labor direkt mit Ihnen ab. Bitte scheuen Sie sich nicht, mich persönlich vor der Behandlung nach den zu erwartenden Kosten zu fragen!

Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik
.
Haarausfall
Haarausfall
Haarausfall
Haarausfall hat viele verschiedene, meist innere Ursachen und tritt in jedem Lebensalter und bei jedem Geschlecht auf.

So kann eine Durchblutungsstörung der Haarwurzeln durch eine Verspannung der Kopfhautmuskulatur ( stressbedingt), hormonelle Veränderungen (z.B. erhöhte männliche Hormone, Schilddrüsenüber- oder unterfunktion), erbliche Faktoren (z.B. Überempfindlichkeit der Rezeptoren gegen männliche Hormone), ein Mangel an bestimmten Mineralien, Vitaminen und Spurenelementen oder sogar autoimmune Prozesse sich auf Anzahl, Struktur und Lebensdauer der Haare auswirken.

Oft kann man durch eine gründliche Anamnese und einige Laboruntersuchungen die Ursache des Haarausfalls finden und gezielt behandeln.
Zur Behandlung des Haarausfalls biete ich folgende Therapien an:
  • AC-Therapie/ Mesobotox bei spannungsbedingtem Haarausfall
  • Mesohair
  • PRP
Ich helfe Ihnen gerne weiter, vereinbaren Sie einfach einen .
  • Mesobotox bei Haarausfall:
    100 €/ pro Behandlung
  • Mesohair bei Haarausfall:
    50 €/ pro Behandlung
  • PRP bei Haarausfall:
    350 €/ pro Behandlung
Axilläre Hyperhidrose
Axilläre Hyperhidrose
Axilläre Hyperhidrose
Unter axillärer Hyperhidrose versteht man ein übermäßiges Schwitzen im Achselbereich, welches auch unabhängig von erhöhten Temperaturen oder körperlicher Betätigung auftreten kann.

Betroffene haben häufig einen starken Leidensdruck, da sie trotz ausgeprägter Körperhygiene sehr schnell starken Schweißgeruch entwickeln können. Tägliches Duschen und auch mehrmals tägliches Wechseln der Kleidung reichen oft nicht mehr aus, um gegen Schweißflecken und unangenehmen Schweißgeruch anzugehen.

Ein modernes, nebenwirkungsarmes und dennoch sehr effektives Verfahren die Schweißproduktion vorübergehend zu unterbinden ist die Behandlung mit Botulinumtoxin. Das Botulinumtoxin ist ein Protein, welches die Weiterleitung von Nervensignalen an das Zielorgan, in diesem Fall die Schweißdrüse, unterbindet. Der Körper baut dieses Protein langsam ab, so dass die Wirkung nicht endgültig ist.
Kleinste Mengen einer stark verdünnten „Botox“-haltigen Lösung werden mit Hilfe einer hauchfeinen kleinen Spritze im Abstand von je 1 cm in die oberste Schicht der Achselhaut gespritzt. Es werden etwa 12-20 Quaddeln pro Achselhöhle gesetzt. Am besten rasieren Sie die Achselhöhlen 1-2 Tage vor der geplanten Behandlung.
bei gewünschter Reduzierung der Schweißproduktion im Achselbereich. Bei übermäßigem Schwitzen durch Veranlagung oder z.B. während der Sommermonate.
während Schwangerschaft und Stillzeit.
je nach Größe des Areals ca. 15- 30 min.
Wirkeintritt innerhalb weniger Tage bis zu 2 Wochen. Wirkdauer individuell unterschiedlich zwischen 4-9 Monaten.
Keine.
Andere Körperstellen mit verstärkter Schweißproduktion ebenfalls behandelbar, z.B. Oberlippe etc.
  • bei 100 mU Botox für beide Achseln:
    600 €
Akne und Rosazea
Akne und Rosazea
Akne und Rosazea
Problematische Haut tritt heute immer häufiger auf. Sehr viele Menschen aller Altersstufen leiden unter unreiner Haut und Akne. Kleine Eiterpickel im Gesicht oder am Rücken, dicke Mitesser, tiefliegende schmerzhafte Knoten - die Akne kann viele Formen annehmen. Akne entsteht durch Ansammlung von Talg in den Talgdrüsenausführungsgängen. Kann der Talg nicht abfließen, entstehen sogenannte Mitesser. Unter zusätzlicher Einwirkung von Bakterien auf der Haut kommt es zu Entzündungen, die zu Pusteln und Knoten führen. Genetische Veranlagung und hormonelle Einflüsse spielen dabei eine große Rolle, aber auch äußere Einflüsse wie falsche Kosmetika, Rauchen oder psychischer Stress können dazu beitragen. Da die Haut unser größtes Entgiftungsorgan ist, sieht man Belastungen des Organismus häufig am äußeren Erscheinungsbild der Haut.
Die Rosazea ist eine chronisch entzündliche Hauterkrankung vor allem des Gesichts (Stirn, Nase, Kinn und Wangen), doch die wenigsten Betroffenen wissen von ihrer Erkrankung.

Typisch sind: anhaltende Rötungen, Papeln (Knötchen) und Pusteln (Bläschen), sichtbare Äderchen und/oder Schwellungen im Gesicht. Häufig werden sie mit den Symptomen einer Allergie oder Akne verwechselt. Die genaue Ursache der Hautkrankheit, die auch als Gesichtsrose bezeichnet wird, ist jedoch noch ungeklärt.

Äußere Faktoren wie z.B. Alkohol, Kaffee, Tee, scharfe Speisen, Gewürze, UV-Strahlung und Stress können eine Rosazea deutlich verstärken, weshalb hier wie bei vielen anderen Krankheiten eine Umstellung des Lebensstils und der Ernährung bereits zu einer Besserung des Hautbildes führen können.
Ich nehme mir ausgiebig Zeit für eine ausführliche Anamnese und Untersuchung:
  • Analyse ihrer Ernährungs- und Lebensgewohnheiten
  • Analyse Ihrer Hautpflegeprodukte
  • Analyse mitgebrachter Befunde (falls vorhanden)
  • Ggf. Blutabnahme zur Bestimmung von Hormonen (Geschlechts- und Schilddrüsenhormone), Vitaminen und Mikronährstoffen bzw. zum Ausschluss einer Nahrungsmittelallergie/- unverträglichkeit
  • Ggf. Stuhlanalyse zur Klärung einer Fehlbesiedlung bzw. einer Barrierestörung des Darms
Die Therapie beinhaltet mehrere Bausteine, die ich individuell je nach Schwere der Akne/Rosazea und den Untersuchungsergebnissen zusammenstelle. Diese können sein: Medizinisch/ Innerlich (ggf. in enger Zusammenarbeit mit dermatologischen und gynäkologischen Kollegen):
  • Behandlung von hormonellen Störungen
  • Behandlung von Autoimmunerkrankungen
  • Ernährungsumstellung
  • Behandlung von Vitamin-/ Nährstoffmangelzuständen
  • Behandlung einer Störung der Darmflora
  • Ggf. lokale Behandlung mit Antibiotika/Retinoiden und anderen Therapeutika
Kosmetisch/ Äußerlich:
  • Medizinisch- kosmetische Behandlungen (z.B. Aknetoilette, Rosazeabehandlung, Fruchtsäurepeelings)
  • Ggf. lokale Behandlung mit individuell zubereiteten Hormoncremes/Hormonkosmetika
Für die ärztliche Beratung:
  • Ausführliche Erstanamnese:
    60 Min./ 120 €
  • Folgeanamnesen::
    30 Min./ 60 €
Hinzu kommen eventuell anfallende Labor- und Sachkosten. Die Laborkosten rechnet das jeweilige Labor direkt mit Ihnen ab. Bitte scheuen Sie sich nicht, mich persönlich vor der Behandlung nach den zu erwartenden Kosten zu fragen!

Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik
.
Ernährungsberatung
Ernährungsberatung
Ernährungsberatung
Unser Körper regeneriert sich lebenslang und die „Bausteine“ die er dafür benötigt, bezieht er aus der Nahrung.

Durch die richtige Auswahl und Kombination unserer Nahrungsmittel können wir unser Wohlbefinden, unsere mentale und körperliche Leistungsfähigkeit, die Widerstandsfähigkeit gegenüber Belastungen und Krankheiten, sowie vor allem unser äußeres Erscheinungsbild entscheidend beeinflussen.

Andersherum kann jeder durch eine falsche Ernährungsweise auch bestimmte Beschwerden und in einigen Fällen sogar ernsthafte Erkrankungen verursachen, deren Symptome dann oft wiederum mit Medikamenten behandelt werden müssen. Wissenschaftler gehen davon aus, dass mehr als 70% aller Erkrankungen in den westlichen Industrieländern ernährungs- und lebensstilinduziert sind.

Wir können also durch eine Ernährungsumstellung nicht nur gesünder und vitaler leben, sondern auch Krankheiten vorbeugen und in einigen Fällen sogar Krankheiten heilen.

Einige Beispiele solcher Erkrankungen, die durch eine falsche Ernährung verursacht oder in ihrer Ausprägung verstärkt werden, sind z.B.: PCO-Syndrom, unreine Haut/ Akne, Haarausfall, Diabetes mellitus Typ II, Adipositas, Hashimoto-Thyreoiditis, Zöliakie, Eisenmangelsyndrom, Anämie Reizdarmsyndrom, Depressionen, ADHS, Autismus u.a.

Eine Ernährungsumstellung könnte ihr Schlüssel zu einem neuen Wohlbefinden und einem neuen Leben sein.

Ich berate Sie gerne, vereinbaren Sie einen Beratungstermin.
Ablauf:
  • Ausführliche Anamnese von Vorerkrankungen und aktuellen Beschwerden
  • Analyse mitgebrachter Befunde
  • Ggf. Blutabnahme z.B. zur Bestimmung der Nährstoffversorgung, Stoffwechselsituation, etc.
  • Ggf. Stuhluntersuchung
  • Ernährungsmedizinische Erstanamnese:
    60 Min./ 120 €
Hinzu kommen eventuell anfallende Labor- und Sachkosten. Die Laborkosten rechnet das jeweilige Labor direkt mit Ihnen ab. Bitte scheuen Sie sich nicht, mich persönlich vor der Behandlung nach den zu erwartenden Kosten zu fragen!

Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik
.
Kosmetik

Kosmetik

Professionelle Hautanalyse und High-Tech-Kosmetik

Die Medizinische Kosmetik stellt eine wertvolle Ergänzung zu unseren ästhetischen Behandlungen dar.

Viele Hautprobleme lassen sich durch kosmetische Behandlungen günstig beeinflussen. Die Verbindung von fachärztlicher Expertise und kosmetischer Kompetenz ermöglicht die Erarbeitung einzigartiger, auf sie abgestimmter Behandlungskonzepte. Unser Ziel ist es, Ihr Hautbild sichtbar zu verbessern und die Haut nachhaltig jünger, glatter und strahlender aussehen zu lassen. Mit einer außergewöhnlichen Auswahl exklusiver Kosmetikprodukte, die wir maßgeschneidert für Ihre Haut zusammenstellen,können Sie den positiven Behandlungseffekt durch die tägliche Pflege zu Hause optimal unterstützen und das Wohlgefühl in Ihren Alltag mitnehmen.
Hautanalyse
Hautanalyse
Individuelle Hautanalyse
mit dem SkinScope
Das SkinScope ist ein professionelles Hautanalysegerät, welches seine Diagnostik auf langwelligem, niedrigdosiertem Schwarzlicht aufbaut.

Das SkinScope macht Veränderungen sichtbar, die das bloße Auge (noch) nicht wahrnimmt. Es bildet Pigmentierungen und Unreinheiten, besonders trockene oder fettige Hautpartien sowie kleine Trockenheitsfältchen ab.

Auf Grundlage dieser intensiven Kenntnis Ihrer Haut erstellen wir Ihren ganz individuellen Behandlungsplan, um bestehende Veränderungen zu korrigieren und künftigen Problemen vorzubeugen.

Um die Gesundheit Ihrer Haut zu schützen, empfehlen wir Ihnen, eine Hautanalyse mindestens einmal im Jahr durchführen zulassen.

  • Vor einer kosmetischen Behandlung:
    kostenfrei
  • Ohne kosmetische Behandlung:
    15 Min./15 €
Kosmetikbehandlung
Kosmetikbehandlung
Medizinische
Kosmetikbehandlung
Der Fokus der Behandlung liegt auf der Hauterneuerung und/oder Verbesserung der Problemhaut (z.B. bei Akne/Rosazea und Pigmentflecken), auch therapiebegleitend bei ärztlichen Behandlungen, Vor- und Nachbehandlung der Haut bei ästhetischen-plastischen Eingriffen.

Durch den Einsatz hochwirksamer Cosmeceuticals lassen sich sämtliche therapeutische und kosmetische Maßnahmen bestmöglich unterstützen.

Jede Behandlung beginnt mit einer ausführlichen Hautdiagnose, nach der wir anschließend das für die individuellen Bedürfnisse Ihrer Haut optimale Pflegeprogramm auswählen können.

Die manuell-physikalische Behandlung der Haut u.a. mit mechanischer Ausreinigung (Aknetoilette) unterstützt die medizinische Therapie und hilft dadurch den Hautzustand zu verbessern, bzw. der Narbenbildung vorzubeugen. Zusätzlich erfolgt ein Beratungsgespräch hinsichtlich der Reinigungs- und Pflegemaßnahmen der zur Akne neigenden Haut.
  • Gesicht:
    60 €/ca. 60 Min.
  • Rücken:
    50 €/ca. 50 Min.
  • Gesicht & Dekolleté:
    75 €/ca. 80 Min.
  • Gesicht:
    75 €/ca. 70 Min.
  • Rücken:
    65 €/ca. 60 Min.
  • Gesicht & Dekolleté:
    90 €/ca. 90 Min.
10 € Rabatt / pro Aknebehandlung
Neben der mechanischen Ausreinigung sorgt die manuelle Lymphdrainage für eine bessere Zellernährung, daraus resultiert eine schnellere Heilung. Das Gesicht verliert seine Schwellung, wirkt frischer und die Rötungen gehen zurück.
  • Gesicht:
    65 €/ca. 70 Min.
Juvemed Specials
Juvemed Specials
Juvemed Specials
Mit dem Juvemed-Brautspecial sorgen wir für den perfekten Braut-Glow, damit Sie vor dem Traualtar glänzen.

Am Anfang steht dabei der Braut-Check mit einem ausführlichen Gespräch über Ihre Wünsche und Ziele. Denn jede Braut ist individuell und hat ihre persönlichen Vorstellungen, was bis zum großen Tag optimiert werden soll. Basierend auf den Ergebnissen entwickeln wir dann Ihren individuellen Beautyfahrplan zur Hochzeit.

Der von uns empfohlene Behandlungsbeginn für das Brautspecial sollte 3 - 6 Monate vor der Hochzeit liegen, damit wir das bestmögliche Ergebnis erzielen können.

Die exakten Kosten für das Juvemed-Brautspecial richten sich nach Ihren individuellen Vorstellungen und der Anzahl der gewünschten Behandlungen.

Im Rahmen des Braut-Checks besprechen wir Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen und erarbeiten einen persönlichen Behandlungsplan inkl. der Kosten. Sie wissen nach Ihrem Braut-Check also ganz genau, was Sie einplanen müssen.

Die Kosten für den Braut-Check belaufen sich auf 50,00 € und werden im Falle einer Behandlung gutgeschrieben.
  • Augenbrauen zupfen (Faden und Pinzette):
    10 €
  • Entfernung von Milien:
    10 €
ZO® SKIN HEALTH
ZO® SKIN HEALTH
Professionelle ZO® SKIN HEALTH Behandlungen
nach Dr. Obagi
Die ZO® SKIN HEALTH Serie von Dr. Obagi, einem renommierten Dermatologen aus Beverly Hills, ist ein revolutionäres mehrstufiges Anti-Aging Programm, durch das die Hautgesundheit und Vitalität zurückgewonnen werden kann. Durch das mehrschichtige Auftragen von Retinol, Antioxidantien und Vitaminen werden die Hautzellen stimuliert und die Reparatur der Haut angeregt. Durch das regelmäßige, aufeinanderfolgende Auftragen der Inhaltsstoffe wird der Reparaturmechanismus der Haut optimiert und die Zellfunktionen werden aktiviert, sodass sie sich eigenständig erneuern kann. Dadurch kann eine Verbesserung ungleichmäßiger Pigmentierung, die Reduzierung von Linien und Falten, Reduzierung des Kollagenabbaus sowie der Elastizität der Haut erreicht werden.
ERNEUERT DIE HAUTKLARHEIT, REDUZIERT PIGMENTFLECKEN UND VERFÄRBUNGEN. 109,00 € / ca. 75 Min
REDUZIERT FEINE LINIEN UND FALTEN, VERBESSERT DIE HAUTSTRUKTUR UND VERFÄRBUNGEN. 119,00 € / ca. 80 Min
VERRINGERT DIE FETTPRODUKTION, GROSSE POREN UND ENTZÜNDUNGEN. 65,00 € / ca. 60 Min
DAS PERFEKTE PEELING FÜR DIE “MITTAGSPAUSE” Dieses revolutionäre beta/alpha- Säure- Peeling (Zitronensäure, Milchsäure und Salicylsäure) stimuliert die Zellerneuerung, reduziert feine Linien und Falten und verbessert die Hautstruktur und den Hauttonus.
  • Einzelbehandlung:
    49,00 €
  • Behandlungskur von 6 Behandlungen:
    269,00 €
MULTIFUNKTIONALES PEELING, ENTWICKELT FÜR EIN LANG ANHALTENDES ERGEBNIS 1. PEELING der obersten Hautschicht (Peel Solution mit Salicylsäure, Milchsäure und 10% TCA) 2. STIMULATION der tieferen Hautschichten und der Zellfunktionen für nachhaltige Ergebnisse (6% Retinol Stimulation Creme) 3. HYDRATISIERUNG & Eindämmen von Hautentzündungen, die durch Peelings, Sonne, Hormone und durch äußere Umwelteinflüsse nach der Anwendung entstehen können (Calming Creme-Post Procedure Skin Relief).
  • Einzelbehandlung:
    249,00 €
  • Behandlungskur von 3 Behandlungen:
    699,00 €
SkinCeuticals
SkinCeuticals
Professionelle SkinCeuticals
Behandlungen
SkinCeuticals wurde 1997 von renommierten amerikanischen Dermatologen und Wissenschaftlern entwickelt mit der Mission die Hautgesundheit zu verbessern und Hauptursachen der Hautalterung zu bekämpfen.

Die Anti-Aging-Pflegephilosophie beruht auf 3 Grundsätzen: VORBEUGEN, KORRIGIEREN und SCHÜTZEN.

Dafür nutzt SkinCeuticals hochkonzentrierte, reine Inhaltsstoffe pharmazeutischen Ursprungs. Die hochwirksamen Antioxidantien werden von der Haut optimal aufgenommen und eignen sich für die unterschiedlichsten Hautzustände. SkinCeuticals bietet ein umfassendes Programm aus sich ergänzenden Pflegeprodukten und von Experten entwickelten Kosmetikbehandlungen an. Durch eine gezielte Produktauswahl und Massagegriffe wird das jeweilige Behandlungsziel optimal unterstützt.

Zunächst erfolgt eine genaue Hautdiagnose durch die medizinische Fachkosmetikerin bzw. Fachärztin. Nach einer Reinigung und einem intensiven Micro-Peeling wird, nach Bedarf, ihre Haut ausgereinigt. Auf Wunsch erfolgt eine Augenbrauenkorrektur. Eine auf Ihren Hauttyp abgestimmte Maske und Abschlusspflege gibt ihrem Teint seine gesunde Ausstrahlung zurück.
  • Ideal für müde und gestresste Männerhaut:
    69,00 €/ca. 60 Min
  • Ideal für Haut mit Zeichen von Hautalterung:
    79,00 € /ca. 60 Min
  • Ideal für die „durstige“ Haut:
    69,00 € /ca. 60 Min
  • Ideal für die empfindliche und zu Rötungen neigende Haut:
    65,00 € /ca. 60 Min
  • Ideal für grobporige und unreine Haut:
    65,00 € /ca. 60 Min
Beim Pigment Balancing Peel der Firma SkinCeuticals handelt es sich um ein professionelles Peeling-System zur Milderung von Pigmentflecken. Hier werden intensiv aufhellende, hochkonzentrierte Aktivstoffe wie reines Vitamin C und Emblica mit einer Fruchtsäurelösung kombiniert. Für optimale Ergebnisse empfehlen wir eine Behandlungsserie von 6 bis 8 Behandlungen.
  • Einzelbehandlung:
    79,00 €
  • Behandlungskur von 6 Behandlungen:
    399,00 €
Service

Service

Das Mehr an Zeit und Kompetenz

Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden sind uns wichtig. Deshalb nehmen wir uns bei der Beratung und bei der Behandlung immer die Zeit, die Sie benötigen.

Wir möchten, dass Sie sich bei uns jederzeit gut betreut und sicher fühlen.
Kontaktinformationen
Kontaktinformationen
Kontaktinformationen

Servicezeiten


Damit Sie sich in unserer Praxis wohlfühlen, legen wir großen Wert auf eine patientenfreundliche Terminplanung mit möglichst keinen Wartezeiten und bestmöglichem Service. Darüber hinaus bemühen wir uns, auch terminlich so weit wie möglich auf Ihre Wünsche einzugehen.


Unsere Sprechstundenzeiten sind :


Montag bis Freitag von 10:00 - 12:30 Uhr und von 13:30 bis 18:00 Uhr.


Wir sind aber nach Vereinbarung auch außerhalb dieser Zeiten für Sie da.


Jetzt Termin vereinbaren:


Telefonische Anmeldezeiten: Montag bis Freitag von 9:30 bis 10:00 Uhr


0 241 - 91 99 99 91


Sie können auch gerne unseren kostenlosen nutzen.


Oder Sie teilen uns einfach Ihren Wunschtermin oder Ihre Anfrage über unser mit. Wir werden uns dann kurzfristig mit Ihnen in Verbindung setzen.


Da wir als reine Terminpraxis arbeiten und uns für Sie sehr viel Zeit reservieren, möchten wir Sie bitten, Terminabsagen fairerweise mindestens 24 Std. vor dem vereinbarten Termin uns telefonisch oder per Email mitzuteilen.


Rückrufservice


Sie haben Fragen oder möchten einen Termin?


Dann nutzen Sie doch einfach unseren Rückrufservice. Unsere Rückrufzeiten sind Werktags Mo. - Fr. von 9:30 Uhr bis 19:00 Uhr. Füllen Sie einfach die notwendigen Formularfelder aus und wir rufen Sie zurück.


Bitte füllen Sie alle mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.

Kontaktformular


Sie haben Fragen oder möchten einen Termin?


Dann nutzen Sie doch einfach unser Kontaktformular. Füllen Sie einfach die notwendigen Formularfelder aus und wir melden uns bei Ihnen.


Bitte füllen Sie alle mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.
Häufig gestellte Fragen
Häufig gestellte Fragen
Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Allgemeines/Organisatorisches


Der Wert Ihrer Behandlung/Kosten

Kontakt

Kontakt

Kontakt


So finden Sie uns


Juvemed


Privatpraxis für Ästhetische Medizin und Präventionsmedizin


Dr. med. Sevinc Kocaarslan

Friedrich-Wilhelm-Platz 7-8

52062 Aachen


Tel.: 0 241 - 91 99 99 91

Email: info@juvemed.de


Die Praxis befindet sich sehr zentral gegenüber vom Elisenbrunnen, auf der 2. Etage im Ärztehaus.


Die Bushaltestelle „Elisenbrunnen“ befindet sich direkt vor der Praxis.


In unmittelbarer Nähe finden Sie Parkplätze der Sparkasse in der Elisengalerie oder der APAG Galeria Kaufhof


Termine sind nur nach vorheriger Vereinbarung möglich.


Unsere telefonischen Anmeldezeiten:


Mo. bis Fr. von 9:30-10:00 Uhr


0 241 - 91 99 99 91


Sie können auch gerne unser Kontaktformular oder unseren kostenlosen Rückrufservice nutzen.


Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik Termin.

Kontaktformular

Bitte füllen Sie alle mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.

Juvemed - So finden Sie den Weg zu uns

Privatpraxis für Ästhetische Medizin und Präventionsmedizin

Dr. med. Sevinc Kocaarslan

Friedrich-Wilhelm-Platz 7 - 8

52062 Aachen

Standort ermitteln
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
Map
Satellite

Impressum

Angaben nach §5 Telemediengesetz

Privatpraxis für ästhetische Medizin

Dr. Kocaarslan (nachstehend Paxis genannt)


Sitz der Praxis:

Friedrich-Wilhelm-Platz 7

52062 Aachen


Telefon 0 241 - 91 99 99 91

EMail info@juvemed.de


Die Ärztin gehört der Ärztekammer Nordrhein, Körperschaft des öffentlichen Rechts Tersteegenstr. 9, 40474 Düsseldorf an.


Die Berufsbezeichnung Arzt wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Grundlage ist die Berufsordnung der Ärztekammer Nordrhein.


Berufsrechtliche Regelungen: Berufsordnung der Ärztekammer Nordrhein


Steuernummer Praxis: 201/5224/6098

Umsatzsteuer Ident.-Nr.: DE 293404150


Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 Rstv: Sevinc Kocaarslan

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Dr. Sevinc Kocaarslan, Friedrich-Wilhelm-Platz 7, 52062 Aachen, info@juvemed.de, 0 241 / 957 89 326 auf dieser Website (im folgenden "Angebot") auf.


Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).



Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten,

,
um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke - I LAW it

August
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2016
1950
1951
1952
1953
1954
1955
1956
1957
1958
1959
1960
1961
1962
1963
1964
1965
1966
1967
1968
1969
1970
1971
1972
1973
1974
1975
1976
1977
1978
1979
1980
1981
1982
1983
1984
1985
1986
1987
1988
1989
1990
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
2021
2022
2023
2024
2025
2026
2027
2028
2029
2030
2031
2032
2033
2034
2035
2036
2037
2038
2039
2040
2041
2042
2043
2044
2045
2046
2047
2048
2049
2050
SoMoDiMiDoFrSa
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
09:30
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google